Darmsanierung
Das Thema der Darmsanierung spiele gerade auch bei der Allergiebehandlung eine besondere Rolle. Die Dysbiose der Darmflora sei häufig die Ursache für eine unerklärliche Stagnation des Heilungsprozesses. Gerade in unserer Zeit muß man leider konstatieren, dass immer weniger Menschen über einen gesunden Darm verfügen. Gärungsprozesse und Fäulnisbakterien, Schleimhautatrophie sowie zu schwache Peristaltik sind weit verbreitet.   

Zusammenfassung 
Es gibt noch eine Reihe weiterer Maßnahmen, die ich in meiner Praxis als Begleittherapie während der Behandlung einsetze. Wichtig ist aber dabei immer, dass es sich um gezielte Begleitmaßnahmen handelt, die zu ganz bestimmten Zeiten und für bestimmte Erkrankungen herangezogen werden und nicht zur Dauertherapie geeignet sind. Ziel bleibt immer, die Selbstregulation zu erhalten oder wieder herzustellen.